Zurück zur Übersicht

Welches Training ist das richtige für mich? HelloBetter Trainings bei Depressionen

In Deutschland sind laut Weltgesundheitsorganisation etwa 4,1 Millionen Menschen von einer Depression betroffen. Damit gehören Depressionen bei uns zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. 

Die gute Nachricht: Es gibt viele wirksame Behandlungsmethoden. Neben der klassischen Psychotherapie und antidepressiven Medikamenten können auch psychologische Online-Kurse nachweislich depressive Beschwerden reduzieren und Depressionen vorbeugen.

Wir von HelloBetter bieten im Moment 4 verschiedene Therapiekurse bei depressiven Beschwerden an. Da kann schnell die Frage aufkommen: Welcher Online-Kurs ist der richtige für mich? 

Wir möchten dir in diesem Artikel unsere Kurse im Bereich Depressionen vorstellen. Was haben sie gemeinsam? Wie unterscheiden sie sich? Und was erwartet dich in den einzelnen Kursen?

Welche Online-Kurse bietet HelloBetter bei Depressionen an?

  1. Depression Prävention
  2. Depression Akut
  3. Depression und Diabetes
  4. Depression Nachsorge

In Kürze verfügbar:

  5.  Angst und Depression

Was haben alle HelloBetter Depression Online-Kurse gemeinsam?

Nachgewiesene Wirksamkeit

Alle Kurse haben gemeinsam, dass ihre Wirksamkeit in umfangreichen klinischen Studienergebnissen bestätigt wurde. 

Bewährte Methoden der Depressionsbehandlung

Zudem basieren alle Kurse auf wirksamen Methoden der kognitiven Verhaltenstherapie. Innerhalb der Kurse erfährst du unter anderem, wie sich Stimmung und Verhalten gegenseitig beeinflussen und wie du wieder mehr kraftgebende und angenehme Aktivitäten in deinen Alltag integrieren kannst. 

Wir stellen dir außerdem eine Problemlösemethode vor, mit der du Schritt für Schritt deine Probleme ganz systematisch anpacken kannst. Die Kurse unterstützen dich auch darin, einen besseren Umgang mit belastenden Gedanken und Gefühlen zu finden.

Darüber hinaus beinhaltet jeder Kurs noch weitere wissenschaftlich überprüfte Methoden, die sich je nach Schwerpunkt des Kurses unterscheiden können. 

Vielfalt

Texte, Videos, Audios, Übungen, Online-Tagebuch und interaktive Elemente: die Inhalte der Kurse werden auf vielen verschiedenen Wegen vermittelt. Dabei hast du die Möglichkeit, zu bearbeitende Aufgaben auf deine individuelle Situation anzupassen und deine eigenen Antworten auf gestellte Fragen zu geben. Dadurch kannst du den Kurs so nutzen, wie es zu dir passt und sich für dich am besten anfühlt. Zur Unterstützung begleiten dich in jedem Kurs beispielhafte Personen, deren Entwicklung du über alle Kurseinheiten hinweg verfolgen kannst. 

Psychologische Begleitung

Jedes Online-Kurs von HelloBetter bietet die Möglichkeit einer psychologischen Begleitung. In diesem Fall unterstützt dich ein Psychologe oder eine Psychologin auf deinem Weg, gibt dir nach jeder Kurseinheit eine schriftliche Rückmeldung und steht dir bei Fragen rund um das Therapieprogramm zur Seite. 

Wo liegen die Unterschiede?

Neben vielen Gemeinsamkeiten unterscheiden sich die Kurse in ihrer genauen Zielsetzung und weiterführenden Inhalten. Dir über deine eigene Situation bewusst zu werden und dich über die Unterschiede zu informieren, kann dir helfen, den richtigen Kurs für dich zu finden.

HelloBetter Depression Prävention 

Das Therapieprogramm hat das Ziel, der Entstehung einer Depression vorzubeugen und depressive Stimmung zu reduzieren. Wenn sich also deine Stimmung verändert hat, du dich antriebsloser oder gestresster als sonst fühlst und dir Sorgen machst, dass du eine Depression entwickeln könntest, kann dieser Kurs das richtige für dich sein. 

Neben angenehmen Aktivitäten und dem Problemlöseplan lernst du, deine sozialen Beziehungen zu stärken und achtsam mit deinen Gefühlen umzugehen. Außerdem hast du die Möglichkeit, dich ganz nach deinen Bedürfnissen mit Entspannungstechniken, gesundem Schlaf oder Strategien zur Reduzierung von Grübeln zu beschäftigen. 

HelloBetter Depression Akut

Dieses Therapieprogramm hat das Ziel bestehende, bzw. diagnostizierte Depressionen und damit einhergehende Beschwerden zu reduzieren und diese Veränderungen langfristig aufrechtzuerhalten. Im Gegensatz zum Präventionskurs steht hier somit nicht die Vorbeugung, sondern die Reduktion bereits bestehender Symptome im Vordergrund. 

Dieser Kurs ist für dich geeignet, wenn du an einer Depression leidest. Zu den Symptomen können gedrückte Stimmung, Antriebslosigkeit und Interessensverlust, aber auch Beschwerden wie Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit oder Konzentrationsschwierigkeiten zählen, die seit mindestens zwei Wochen anhalten.   

Du erfährst in diesem Kurs mehr darüber, was eine Depression ist und wie sie entstehen kann. Der Kurs unterstützt dich dabei, zu überlegen, welche Faktoren bei dir ganz persönlich eine Rolle spielen und was du tun kannst, um deine Beschwerden zu reduzieren. Dabei liegt neben dem Aufbau angenehmer Aktivitäten und der Stärkung deiner Problemlösefähigkeit ein Fokus auf dem Umgang mit negativen Gedanken. Du lernst, wie du diesen Gedanken auf die Schliche kommst und ihnen wiederum positive und hilfreiche Gedanken entgegensetzt. In diesem Kurs kannst du ganz nach deinen Bedürfnissen mehr über gesunden Schlaf, Grübeln oder antidepressive Medikation erfahren. 

HelloBetter Depression Nachsorge

Dieser Kurs richtet sich an Menschen, die eine stationäre Depressionsbehandlung abgeschlossen, ihre Erfolge stärken und Rückfällen vorbeugen wollen. Im Zuge der Kurseinheiten lernst du, auf das zurückzugreifen, was dir in der Klinik gutgetan hat, persönliche Risikosituationen und Frühwarnzeichen zu erkennen und zu planen, wie du mit ihnen umgehen kannst. 

Wenn zwei Erkrankungen gemeinsam auftreten

In manchen Fällen besteht neben der Depression noch eine weitere psychische oder körperliche Erkrankung. Besonders häufig besteht eine Komorbidität zu Angststörungen, aber auch zu chronischen körperlichen Krankheiten, wie z.B. Diabetes. 

Als Komorbidität wird das gemeinsame Auftreten verschiedener Krankheiten bei einer Person bezeichnet.

In der Behandlung ist es wichtig, auf beide Erkrankungen einzugehen und die Besonderheiten, die sich daraus ergeben, zu beachten. Deshalb haben wir von HelloBetter Online-Kurse entwickelt, die in diesen Fällen besonders gut geeignet sind. 

HelloBetter Diabetes und Depression

Dieses Online-Therapieprogramm ist für dich geeignet, wenn du an depressiven Beschwerden in Zusammenhang mit einer  Diabeteserkrankung (Typ 1 oder Typ 2) leidest. 

Der Kurs hat das Ziel, die depressiven Beschwerden zu verringern, den Umgang mit der Diabeteserkrankung zu verbessern und deine Lebensqualität zu steigern. Neben den gleichen Methoden und Inhalten, die dich auch im Depression Akut Kurs erwarten, erfährst du mehr über den Zusammenhang zwischen Depression und Diabetes. Du erhältst außerdem Tipps, wie du ein Gespräch mit deinem Hausärztin oder deinem Diabetologen gestalten kannst und erfährst, welche Rolle Bewegung und Ernährung für dein Wohlbefinden spielen können.

In Kürze verfügbar: HelloBetter Angst und Depression

Da Ängste und Depressionen häufig zusammen auftreten, entwickeln wir im Moment einen Therapieprogramm, das besonders dann geeignet ist, wenn dir Beschwerden in beiden Bereichen zu schaffen machen. 

Wie soll ich mich entscheiden?

Nun hast du einiges über unsere Online-Kurse im Bereich Depressionen erfahren. Wenn du dir weiterhin unsicher bist, welcher Kurs das richtige für dich ist, kann es helfen, dir folgende Fragen zu stellen: 

  • Wie stark sind deine depressiven Beschwerden und seit wann dauern sie an? 
  • Spielen Ängste oder Diabetes eine Rolle in deinem Leben? 
  • Welche Inhalte entsprechen deinem Bedürfnis? 
  • Was sagt dir dein Bauchgefühl? 

Du kannst auch mit deinem Arzt oder deiner Psychotherapeutin sprechen und gemeinsam überlegen, welcher Online-Kurs für dich geeignet ist. 

Artikel teilen:Share this:

Twitter Facebook LinkedIn

Kostenerstattung durch deine Krankenkasse

Prüfe, ob deine Krankenkasse die Kosten unserer Kurse übernimmt

Oft gesucht: Often searched for:

  • BARMER
  • SVLFG
  • Allianz
  • swica

Gerne informieren wir dich, sobald deine Krankenkasse die Kosten von weiteren HelloBetter Trainings übernimmt.We are happy to inform you as soon as your health insurance company covers the costs of further HelloBetter courses.

So funktioniert die Erstattung durch deine Krankenkasse. This is how the reimbursement by your health insurance company works.

Unser Fit im Stress Training trägt das Siegel der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) und wird somit von fast allen gesetzlichen Krankenkassen teilerstattet.
Die Kostenübernahme erfolgt per Erstattungsverfahren. Das bedeutet, dass du die Kursgebühren erst einmal selbst trägst. Nach dem Kurs kannst du eine Teilnahmebestätigung bei deiner Krankenkasse einreichen, um die Kosten erstattet zu bekommen. Voraussetzung dafür ist, dass du den Kurs zu 100% abgeschlossen hast.

Beantrage deine Teilnahmebestätigung nach Trainingsende problemlos bei uns unter support@hellobetter.de.

Our Fit im Stress Training bears the seal of the Central Test Centre for Prevention (ZPP) and is therefore partially reimbursed by almost all statutory health insurance companies.
The costs are covered by reimbursement procedures. This means that you have to pay the course fees yourself first. After the course, you can submit a confirmation of participation to your health insurance company to get the costs reimbursed. The prerequisite is that you have completed 100% of the course.

After the end of the course, you can easily apply for your confirmation of participation at support@hellobetter.de.