Zurück zur Übersicht

Der Held des Alltags – eine Übung gegen das Gefühl von Überforderung

Auch vor Corona mussten wir alle bereits unsichere Situationen und verschiedene Herausforderungen meistern. In der aktuellen Zeit kommen noch weitere dazu: Homeschooling und Homeoffice, Existenzangst und Kurzarbeit, Angst vor Ansteckung und Krankheit oder einer zweiten Infektionswelle sind nur einige davon. 

„Wie soll das alles nur weitergehen?“, fragst du dich vermutlich. Wenn du dich von all dem überfordert fühlst, ist das vollkommen nachvollziehbar. 

Wie gehe ich denn mit der aktuellen Situation am besten um? Was kann ich denn selbst gegen dieses Gefühl von Überforderung tun? Gut, dass du fragst!

Die psychologische Psychotherapeutin Anna hat dazu ein Übungsvideo aufgenommen, in dem sie dir zeigt, was es mit dem „Held des Alltags“ auf sich hat. Erfahre im Video, wer der Held sein kann und wie du diese psychologisch wirksame Technik am besten für dich nutzen kannst, wenn die Überforderung mal wieder an die Tür klopft.

Held des Alltags

Umgang mit kritischen Gefühlen

Artikel teilen:Share this:

Twitter Facebook LinkedIn

War dieser Artikel hilfreich für dich?

  • Hinweis zu inklusiver Sprache

    Unser Ziel bei HelloBetter ist es, alle Menschen einzubeziehen und allen Menschen die Möglichkeit zu geben, sich in unseren Inhalten wiederzufinden. Darum legen wir großen Wert auf eine inklusive Sprache. Wir nutzen weibliche, männliche und neutrale Formen und Formulierungen. Um eine möglichst bunte Vielfalt abzubilden, versuchen wir außerdem, in unserer Bildsprache eine große Diversität von Menschen zu zeigen.

    Damit Interessierte unsere Artikel möglichst leicht über die Internetsuche finden können, verzichten wir aus technischen Gründen derzeit noch auf die Nutzung von Satzzeichen einer geschlechtersensiblen Sprache – wie z. B. den Genderdoppelpunkt oder das Gendersternchen.

Unsere Artikel werden von Psychologinnen und Psychologen geschrieben und von Psychotherapeutinnen geprüft. Wenn du mehr darüber erfahren willst, was uns beim Schreiben wichtig ist, dann lerne hier unser Autorenteam kennen.

Kostenfreie psychologische Soforthilfe auf Rezept

Einige unserer HelloBetter Therapieprogramme erhältst du jetzt schon kostenfrei auf Rezept. Lasse dir unsere Kurse einfach von deiner Ärztin oder deinem Psychotherapeuten verschreiben.