Von Experten betreut

Spitzenforschung von weltweit
führenden Fachexperten seit 2008

HelloBetter ist nicht nur ein einfacher Anbieter für digitale Gesundheitsanwendungen. HelloBetter besteht aus leidenschaftlichen Forschern und patientenorientierten Psychotherapeutinnen.

Nur mit der besten Fachexpertise im Bereich E-Mental-Health lässt sich das psychologische Versorgungssystem nachhaltig verbessern. Mit Ihrer Studienteilnahme befinden Sie sich in guten Händen.

Jetzt registrieren
Innovative Schmerztherapie

Wir betreiben Spitzenforschung. Durch die Teilnahme an der Studie helfen Sie sich und anderen Schmerzpatienten.

Sicheres Medizinprodukt

Unser Online-Therapieprogramm ist ein CE-zertifiziertes Medizinprodukt der Klasse 1.

Hohe Datenschutz-Standards gewährleistet

Daten werden nach den europäischen Datenschutzstandards vertraulich behandelt.

Was bedeutet eine Studienteilnahme für mich?

Zufällige Zuteilung in eine von zwei Studiengruppen

Im Rahmen der wissenschaftlichen Evaluation des Online-Therapieprogramms ist es notwendig, dass es mit der Routinebehandlung verglichen wird. Deswegen wird ein Teil der Studienteilnehmer:innen zufällig der Vergleichsgruppe zugeordnet, die erst nach der folgenden Befragung nach 12 Wochen Zugang zum Online-Therapieprogramm erhält.

Nur so kann untersucht werden, ob HB Chronische Schmerzen zu einer besseren Versorgung von Betroffenen im Vergleich zur aktuellen Routinebehandlung führt.

Wieso wird eine weitere Studie durchgeführt, wenn die Wirksamkeit bereits gezeigt wurde?

Die Wirksamkeit HelloBetter Chronische Schmerzen zur Reduktion der Beeinträchtigung chronischer Schmerzpatient:innen wurde bereits nachgewiesen. In der aktuellen Studie werden wir den Einschluss nach sechs spezifischen ICD-10 Diagnosen vornehmen. Dies erlaubt uns dann auch, Aussagen über spezifische Diagnosegruppen zu treffen.

Beantwortung von Fragebögen

Für die wissenschaftliche Bewertung des untersuchten Online-Therapieprogramms ist es wichtig, Sie in regelmäßigen Abständen zu Ihrem Gesundheitsstand zu befragen. Nach der ersten Befragung bitten wir Sie nach 12 Wochen, die Nachbefragung auszufüllen. Weitere Befragungen folgen dann 6 und 12 Monaten nach Ihrem Studienstart.

So kann untersucht werden, ob eine Teilnahme am Online-Therapieprogramm zur Verbesserung Ihrer Beschwerden führt. Gleichzeitig erlauben es die Befragungen Ihnen, innezuhalten und zu reflektieren, wie es Ihnen geht.

Unser Dankeschön für Ihre Studienteilnahme

Teilnehmende an der HelloBetter Schmerzstudie erhalten kostenfreien Zugang zum Online-Therapieprogramm HelloBetter Chronische Schmerzen. Dieser Zugang ist unabhängig von der zufällig zugeteilten Studiengruppe – einzig der Start-Zeitpunkt unterscheidet sich.

Darüber hinaus erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung für die Beantwortung der Online-Fragebögen im Rahmen der Studie in Form eines Wunschgutscheins TM.
Füllen Sie die Befragung nach 12 Wochen aus, sind Ihnen bereits 50€ sicher. Wenn Sie alle Befragungen ausfüllen, erhalten Sie einen Gutschein im Wert von 75€.

Noch Fragen?

Weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im Reiter Fragen.

ZU DEN FRAGEN

Ihre Daten sind bei uns sicher!

Der Schutz Ihrer Daten steht für uns an erster Stelle!

HelloBetter setzt umfangreiche Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten ein. Daten werden lediglich nach dem Stand der Technik verschlüsselt übertragen und ebenso gespeichert. Die Daten werden nur innerhalb von Deutschland (OTC) gespeichert. Daten werden nach dem europäischen Datenschutzstandards vertraulich behandelt und sind DSGVO-konform.

Weiterhin speichern wir Ihre Gesundheitsdaten strikt getrennt von Ihren Kontaktdaten. So ist sichergestellt, dass niemals eine Zuordnung zwischen Ihren Gesundheitsdaten und Ihrer Person möglich ist.

Ablauf der Studie

  • 1
    Schritt 1: Informieren auf der Website

    Hier finden Sie alle detaillierten Informationen zur Studie und zum Online-Therapieprogramm von HelloBetter. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, ein Informationsgespräch mit unserem Studienteam zu vereinbaren, um Fragen zur Studie zu besprechen.

  • 2
    Schritt 2: Eingangsbefragung

    Nachdem Sie Ihren Account erstellt haben, erhalten Sie die Einladung zu der ersten Online-Befragung. Dort geht es um Fragen zu Ihren Beschwerden. Anhand dieser Informationen überprüfen wir, ob Sie die Voraussetzungen für die Studienteilnahme erfüllen

  • 3
    Schritt 3: Diagnosenachweis hochladen

    Wenn Sie für eine Teilnahme an der Studie grundsätzlich in Frage kommen, bitten wir Sie einen Nachweis Ihrer relevanten Diagnose auf unserer geschützten HelloBetter-Plattform hochzuladen. Am einfachsten geht das mit unserem vorgefertigten Diagnosebogen, mit dessen Hilfe Ihr Behandler Ihre Diagnose bestätigen kann. Sollten Sie bereits andere Unterlagen haben, aus denen Ihre Diagnose klar hervorgeht, können Sie auch diese nutzen. Mit Hilfe Ihres Diagnosenachweises können wir sicherstellen, dass das Online-Therapieprogramm zu Ihren Beschwerden passt.

    Diagnosebogen herunterladen

  • 4
    Schritt 4: Studiengespräch

    Im nächsten Schritt führen wir ein telefonisches Studiengespräch mit Ihnen – zu einer Zeit, die Ihnen am besten passt. In diesem Gespräch besprechen wir das weitere Vorgehen im Rahmen der Studie und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre offene Fragen anzusprechen.

  • 5
    Schritt 5: Einverständnis zur Studienteilnahme

    Für die finale Aufnahme in die Studie geben Sie uns Ihr Einverständnis zur Studienteilnahme – digital und unkompliziert. Bei Rückfragen steht Ihnen unser Studienteam jederzeit zur Verfügung.

    Vorschau Patienteninformation

  • 6
    Schritt 6: Teilnahme an der Studie

    Sobald Sie in die Studie aufgenommen sind, werden Sie per Zufallsverfahren einer von zwei Studiengruppen zugewiesen. Sie erhalten somit entweder sofort oder nach 12 Wochen kostenfreien Zugang zu Ihrem Therapieprogramm HelloBetter Chronische Schmerzen. Nach 12 Wochen, 6 Monaten und 12 Monaten finden weitere Online-Befragungen zu Ihrem Gesundheitszustand statt, zu denen Sie automatisch eingeladen werden. Als Aufwandsentschädigung stellen wir Ihnen ein Dankeschön in Form eines Wunschgutscheins in Höhe von insgesamt 75€ zur Verfügung.

Jetzt zur Studienteilnahme anmelden

Profitieren Sie jetzt kostenfrei von innovativen, nicht-medikamentösen Behandlungsmethoden.

JETZT REGISTRIEREN

Fragen zur Studie oder zum Ablauf?
Jetzt Informationsgespräch vereinbaren
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:
schmerzstudie@hellobetter.de

Wer sind die Forscherinnen und Forscher hinter HelloBetter?

Bei HelloBetter treffen anerkannte Experten und Expertinnen auf wissenschaftliche Talente aus verschiedenen Bereichen der E-Mental-Health. Hier stellen wir dir die Personen hinter unserer Forschung vor.

Prof. Dr. David Ebert
Prof. Dr. David Ebert Professor für Psychologie & Digital Mental Health Care

Entwicklung und Evaluation internetbasierter Interventionen zur Förderung der psychischen Gesundheit
Psychotherapieforschung
Prävention von Depression
Digitale Diagnostik
Implementierungsforschung & Public Policy

Dr. Elena Heber
Dr. Elena Heber Diplom-Psychologin

Entwicklung und Evaluation internetbasierter Interventionen zur Förderung der psychischen Gesundheit
Implementierungsforschung
Occupational E-Mental Health
Stress & Depression

Dr. Hanne Horvath
Dr. Hanne Horvath Diplom-Psychologin

Entwicklung und Evaluation internetbasierter Interventionen zur Förderung der psychischen Gesundheit
Schlaf & Regeneration

Dr. Alena Rentsch
Dr. Alena Rentsch M.Sc., Psychologische Psychotherapeutin

Entwicklung internetbasierter Interventionen zur Förderung der psychischen Gesundheit
Prävention
Abhängigkeitserkrankungen
Achtsamkeitsbasierte Verfahren

Dr. Lara Ebenfeld
Dr. Lara Ebenfeld M.Sc. Psychologin

Entwicklung und Evaluation internetbasierter Interventionen zur Förderung der psychischen Gesundheit
Mobile-Mental-Health
Angsterkrankungen

 

Mathias Harrer
Mathias Harrer M.Sc. Psychologe

Predictive Modeling & KI
Personalised Sensing
Psychische Gesundheit bei Studierenden

Marvin Franke
Marvin Franke M.Sc. Psychologe

Acceptance-Facilitating Interventions
Psychische Gesundheit bei Studierenden
Chatbot-Forschung

Anne Etzelmüller
Anne Etzelmüller Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin

Implementierungsforschung
Effektivität unter Routinebedingungen

Dr. Anna-Carlotta Zarski
Dr. Anna-Carlotta Zarski Diplom-Psychologin

Sexuelle Gesundheit und Funktionsstörungen bei Frauen
Internet-basierte Prävention und Behandlung psychischer Erkrankungen
Transdiagnostische Ansätze für Affektive Störungen
Precision Psychotherapy

Jetzt zur Studienteilnahme anmelden

Profitieren Sie jetzt kostenfrei von innovativen, nicht-medikamentösen Behandlungsmethoden.

JETZT REGISTRIEREN

Fragen zur Studie oder zum Ablauf?
Jetzt Informationsgespräch vereinbaren
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:
schmerzstudie@hellobetter.de

Fragen zur Studie oder zum Ablauf?

Buchen Sie jetzt einen Termin für Ihr Informationsgespräch mit uns.